Die BioCity wurde zum UN-Dekade-Projekt erklärt
Was ist die BioCity?ServiceFördererKontaktImpressumEnglisch
 

Forscherwerkstatt

Das könnt
ihr machen!


Logos

Informationsveranstaltung für LehrerInnen und Multiplikatoren/innen

In einer 2 bis 3-stündigen Informationsveranstaltung wird jeweils ein Programm der Forscherwerkstatt praktisch oder theoretisch vorgestellt (z. B. „Ökosystem Wald mit Schwerpunkt Boden“, „Abiturvorbereitung und Anfertigen von Facharbeiten in der BioCity im Allwetterzoo Münster“ usw.).

Die Teilnahme ist für angemeldete TeilnehmerInnen frei.

Aktuelle Termine für Lehrerinformationsveranstaltungen finden Sie hier.

„Abiturvorbereitung und Anfertigen von Facharbeiten in der BioCity im Allwetterzoo Münster – Informationsveranstaltung für LehrerInnen der Sekundarstufe II“
Termin: 03.12.2016 , 16.00-17.00


Allgemeine Informationen

>Anfertigen von Facharbeiten in der BioCity im Allwetterzoo Münster<
Wir empfehlen den betreuenden LehrerInnen zur besseren inhaltlichen und methodischen Koordination von Facharbeiten, an unserer Informationsveranstaltung für LehrerInnen teilzunehmen, bevor sie Themen für eine Facharbeit im Zoo ausgeben. So ist gewährleistet, dass die SchülerInnen Themen wählen, die im Allwetterzoo Münster auch durchführbar sind. Das Team der Forscherwerkstatt weiß, welche Tiere vorhanden sind bzw. sich besonders für eine Facharbeit eignen und mit welchen Methoden sie beobachtet werden können.

>Projekttage<
Projekttage in der Forscherwerkstatt sind das ganze Jahr über möglich. Die Termin- und Themenabsprachen erfolgen über das Team der Forscherwerkstatt. Projekttage müssen von LehrerInnen/ BetreuerInnen persönlich angemeldet werden und beinhalten ein ausführliches Vorbereitungsgespräch.
Der Besuch der Forscherwerkstatt im Rahmen einer Projektwoche ist kostenlos. Es fallen lediglich die Kosten für Verbrauchsmaterialien und einmalig der Eintritt für den Zoo (Gruppenpreis) an.

Zurück