Die BioCity wurde zum UN-Dekade-Projekt erklärt
Was ist die BioCity?ServiceFördererKontaktImpressumEnglisch
 

Internationales
Zentrum für
Schildkrötenschutz

Arten im Portrait

Logos

Das Internationale Zentrum für Schildkrötenschutz

Arten im Portrait


Chinesische Rothalsschildkröte (Chinemys nigricans)

Die Chinesische Rothals-schildkröte lebt in der Provinz Guandong in China. Die auffällig gezeichnete Art ist als guter Schwimmer bekannt und lebt vorwiegend in den Wald-flüssen und Bächen ihrer Heimatregion. Sie erreicht eine Panzerlänge von bis zu 30 Zentimetern. Ihr Nahrungsspektrum ist vielfältig: Es kann in Menschenobhut aus Fischen, kleineren Wirbeltieren, Krebstieren, Grünpflanzen, Obst oder aber auch Futterpellets bestehen. Für den Erhalt ihrer ausgeprägten Färbung benötigt sie Nahrung, die reich an speziellen Farbstoffen, den so genannten Carotinoiden, ist.
Auch für diese Art gilt, dass die Bestände durch den Reptilienhandel, den Konsum von Schildkrötenprodukten und die Zerstörung ihres natürlichen Lebensraumes stark rückläufig sind.

zur Übersicht